Donnerstag, 3. Februar 2011

Workshop: Kosmetiktücher-Box

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich einen Workshop für Euch.
Ich habe im www noch keine detailierte bebilderte
Anleitung für die Kosmetiktücher-Box gefunden und deswegen hab ich mich
mal drangesetzt und nen Workshop draus gebastelt...
Es ist mein erster Workshop,
also seit gnädig mit mir *gg* Verbesserungsvorschläge
sind immer herzlich Wilkommen!

Workshop „Hülle für Kosmetiktücherbox“


Dazu benötigt ihr:
• Schere
• Falzbrett
• Schneidemaschine
• Cardstock
• Kosmetiktücherbox
• Magnet o.ä.
• Klebeband oder Flüssigkleber
• Designpapier
• Deko


Schritt 1:

Als erstes benötigt ihr eine solche Box mit Kosmetiktüchern, meine hab ich bei „dm“ gekauft und Sie ist von der Marke „ebelin“. Wenn ihr eine andere Box habt, müsst ihr die Maße an Eure Box anpassen.




Schritt 2:

Als nächstes schneidet ihr Euch zwei Teile für den „Körper „ der Box zurecht. Mein Carstock ist 11,8 cm hoch und 25,1 cm lang.



Schritt 3:

Nun falzt ihr Eure 2 Teile bei 1,5 cm und bei 13,3 cm (lasst Euch vom Objektivdeckel nicht irritieren, die Kamera wollte nur nicht scharf stellen *g*)



Schritt 4:

Jetzt ist der Deckel der Box dran. Der Cardstock ist 17 x 17 cm groß.



Schritt 5:

Falzt anschließend den Cardstock bei 2,5 cm und bei 14,5 cm. Das gekringelt markierte wird dann mit einer Schere eingeschnitten.





Schritt 6:

Anschließen schneidet ihr ein ovales Loch in Euren Deckel und klebt ihn anschließend zusammen.



Auch der „Körper“ der Box wird nun zusammengeklebt.


Schritt 7:

Nun klebt ihr den Deckel mit dem Körper der Box zusammen und nun habt ihr schon fast Eure Box.



Ihr könnt die Box nun so lassen oder mit Designpapier und Deko verschönern… Ich finds schöner, wenn die Box noch verschönert ist. Es muss nicht zwingend ein Motiv mit rauf ich find man kann die Boxen auch ohne Motiv schön gestalten.


In den Anleitungen nach denen ich meine ersten Boxen gemacht habe, war das Grundgerüst nun fertig, bei mir folgt aber noch ein Schritt ;-)


Schritt 8:

Ich mache meiner Box unten am Boden auch noch einen Deckel hin, find ich besser, als ohne Deckel am Boden (kann aber jeder machen wie es ihm lieber ist ;-) )


Der Deckel hat die Maße 13,8 x 13,8 cm.


Gefalzt wird der Boden bei 1 cm und bei 12,8 cm. Die Ecken schneide ich dann ein klein wenig ab, bei mir waren das 0,5 cm.



Schritt 9:

Zum Schluss wird der Deckel noch an die Box rangeklebt. Verließen tu ich das ganze mit einem kleinen Magneten, man kann aber auch Klettverschluss o.ä. nehmen oder gar nichts.




Meine Box sieht dann nach dem verschönern so aus:







Das war mein Erster Workshop und ich hoffe er hat Euch
gefallen und war einigermaßen verständlich :-)

Vielen Dank fürs gucken, über Feedback und über
Verbesserungsvorschläge würd ich mich sehr freuen <3

Liebe Grüße,
Cori

Kommentare:

Digit hat gesagt…

toller WS!
danke für deine Mühe!
XOXO Rosa

PureGold hat gesagt…

Den hast du ganz ganz klasse geamcht.
Vielen lieben Dank dafür.
Und deine lila Box würde sich ganz prima bei mirin meinem lila Schlafzimmer machen.
Meine Adresse hast du ja *zwinker*

LG Rebecca

MauMau88 hat gesagt…

Schön geworden!
Sowohl der WS als auch die Box.

Kristel hat gesagt…

Wowww Cori that is stunning, thanks for sharing!
Hugs Kristel

Taschi hat gesagt…

Wow, die Box sieht super schön aus. Die werde ich bestimmt auch mal versuchen.
Lg, Taschi

Sandra (soleil) hat gesagt…

Danke für den genialen WS und deine Mühe :-* Der ist echt super übersichtlich geworden, hab ich gleich kopiert und abgespeichert! Und deine Tissue Boxen sind allesamt wunderschön! Mag so gerne mal wieder mit dir basteln <3

Pimpinella Tausendschön hat gesagt…

Wow, tolle Anleitung!

Marushy hat gesagt…

Huhu Cori,
was für eine tolle Workshop zeigst du hier. Lila ist mein Lieblingsfarbe und du hast super toll geklärt. Danke dafür.

Ein schönes Box.

Grüßi
Marushy

Melli hat gesagt…

Hallo,

dein WS ist Super Klasse geworden!

Da werd ich mich doch mal direkt hinsetzten und mir so eine tolle Box werkeln.

Viele Lieben Dank für deine Mühe!!

Ganz Liebe Grüsse Melli